Ersatzteilfinder

Marke
Modell

Partikelfilter DPF / FAP

Der Rußpartikelfilter bzw. Katalysator hat die Aufgabe, partikelförmige Verunreinigungen aus der Straßenluft aufzunehmen und die einströmende Luft davon zu befreien. Je nach Fahrleistung und Fahrstil ist der DPF Rußpartikelfilter irgendwann voll und muss ausgetauscht oder gereinigt werden. Die Russpartikelfilter DPF/FAP sind in jedem modernen Di...

Der Rußpartikelfilter bzw. Katalysator hat die Aufgabe, partikelförmige Verunreinigungen aus der Straßenluft aufzunehmen und die einströmende Luft davon zu befreien. Je nach Fahrleistung und Fahrstil ist der DPF Rußpartikelfilter irgendwann voll und muss ausgetauscht oder gereinigt werden. Die Russpartikelfilter DPF/FAP sind in jedem modernen Dieselmotor unentbehrlich. Sie entfernen feste Teilchen (Ruß) die durch die Motoren emittiert werden. Unsere Partikelfilter besitzen Einlagen, die nach moderner Technologie fertiggestellt wurden, weshalb ihre Lebendauer deutlich verlängert wird.

Partikelfilter: Reparatur mit hochwertigen Teilen vom Spezialisten

Dieselfahrzeuge und Benziner mit Direkteinspritzung sind mit einem Partikelfilter ausgestattet, der dafür sorgt, dass die hohe Feinstaubbelastung durch den Kraftstoff nicht in die Atmosphäre und somit nicht in die Atemwege gelangt. Doch bereits nach einem überschaubaren Zeitraum kann es der Fall sein, dass beim Partikelfilter eine Reparatur notwendig wird. Was es in diesem Zusammenhang zu beachten gibt, erfahren Sie in diesem Überblick. In unserem Shop erhalten Sie die notwendigen Teile, die Sie für die Reparatur des Partikelfilters bei Ihrem Fahrzeug benötigen, in einer ausgesprochen hohen Qualität.

Partikelfilter: Was ist das genau?

Über den Auspuff werden die Abgase des Fahrzeugs in die Atmosphäre befördert. Damit der Ruß, der vor allem bei Dieselmotoren in großer Menge entsteht, gereinigt wird, ist ein Partikelfilter seit dem Herbst 2006 Pflicht. Er reinigt die Abgase, sodass die schädlichen Partikel nicht in die Atemwege des Menschen gelangen. Da die Partikel unter Umständen Krebserkrankungen fördern können, leistet ein Partikelfilter einen großen Beitrag, um die Gesundheit zu erhalten.

So funktioniert ein Partikelfilter ab Werk

Im Inneren des Partikelfilters befinden sich Kanäle, durch welche die Dieselabgase strömen. Am Ende des Filters ist ein Verschluss angebracht, der ihn abdichtet. Die Abgase strömen durch eine Wand, welche sich durch ihre poröse Eigenschaft auszeichnet. Im gegenüberliegenden Kanal können die Abgase in die Auspuffanlage gelangen und dort an die Atmosphäre freigegeben werden. Die schädlichen Partikel werden beim Hindurchströmen durch diese Wand zurückgehalten - und das zu sagenhaften 99,9 %. Ein Partikelfilter ist durch seine Funktionsweise auch als Wandstromfilter bekannt.

Funktionsweise Partikelfilter als Nachrüstlösung

Ein Partikelfilter, der bei einem Fahrzeug nachgerüstet wird, ist in der Regel ein Nebenstromfilter. Bei diesem werden die Abgase so lange verwirbelt, bis sich der Ruß gelöst hat. Ein Sensor misst den Differenzdruck, welcher mit der Steuerung des Motors verbunden ist. Der Ruß brennt ab, sodass sich der Partikelfilter regenerieren kann.

Partikelfilter-Reparatur: Wann ist sie notwendig?

Eine Reparatur kann dann erforderlich werden, wenn der Filter verstopft und die Filterleistung nicht mehr in gleichem Umfang gegeben ist. Auch bei einer Überhitzung ist die Funktionsweise üblicherweise beeinträchtigt, weshalb der Partikelfilter repariert werden sollte.

Ist die Partikelfilter-Reparatur unbedingt erforderlich?

Mit einem defekten Partikelfilter weiterzufahren, ist keinesfalls empfehlenswert. Hat sich der Filter erst einmal zugesetzt, kann ein Überdruck entstehen. Dieser kann signifikante Folgeschäden verursachen, sofern der Partikelfilter nicht repariert wird.

Welche Folgeschäden sind denkbar, wenn keine Partikelfilter-Reparatur erfolgt?

Besonders anfällig bei einer nicht erfolgten Reparatur ist der Turbolader, da der sehr hohe Überdruck bewirken kann, dass auf die Turbine zu hohe Seitenkräfte wirken. Dadurch kann das Axiallager in Mitleidenschaft gezogen werden und der Turbolader kaputtgehen. Des Weiteren ist es in schwerwiegenderen Fällen möglich, dass die gesamte Auspuffanlage vom Motor getrennt wird oder gar platzt.

Partikelfilter: Reparatur statt Reinigung

Einen Partikelfilter zu reinigen, statt eine Reparatur durchzuführen, ist nicht empfehlenswert. Die Reinigung ist mit einem großen Aufwand verbunden, kann mechanisch oder aber auch thermisch durchgeführt werden und gelingt nur in seltenen Fällen so gründlich, dass die anschließende Filterleistung der eines neuen Partikelfilters entspricht. Darüber hinaus kann bei einer Reinigung die spezielle Beschichtung des Partikelfilters beeinträchtigt werden. Daher ist es ratsam, den Partikelfilter zu reparieren, was die Lebensdauer der Filterleistung deutlich verlängert.

Partikelfilter beim Experten kaufen

Wir bieten Ihnen Partikelfilter in einer erstklassigen Qualität zu günstigen Preisen.

Setzen Sie jetzt auf unsere hohen Qualitätsstandards und bestellen Sie Partikelfilter in unserem Shop!

Rußpartikelfilter kaufen bei Turbotech24 – Partikelfilter für Diesel & Benziner

Der Rußpartikelfilter ist in den letzten Jahren zunehmend zu einem der wichtigsten Bauteile im Abgassystem von Automobilen geworden. Dies gilt vor allem für Diesel, aber aufgrund immer strengerer Abgas-Grenzwerte in steigendem Maße auch für Benziner. Partikelfilter für Diesel und Benziner haben jedoch einen wesentlichen Nachteil. Sie sollen den in den Autoabgasen befindlichen Ruß sowie andere Partikel filtern, sodass diese nicht in die Luft bzw. in die Atmosphäre gelangen. Je nach Fahrstil und Kilometerleistung kann es jedoch sein, dass ein Partikelfilter verstopft. Dann kann er die volle Filterleistung nicht mehr erfüllen. Dies führt nicht nur dazu, dass Ihr Fahrzeug die nächste Abgasuntersuchung nicht besteht. Darüber hinaus kann ein verstopfter oder defekter Partikelfilter zu Leistungseinbußen führen oder gar weitere Defekte an Ihrem Auto hervorrufen. Ist also Ihr Partikelfilter im Diesel oder Benziner verstopft, ist es empfehlenswert, einen neuen Rußpartikelfilter zu kaufen und ihn schnellstmöglich auszutauschen. Wir führen eine breite Auswahl an hochwertigen Partikelfiltern für eine große Anzahl von Fahrzeugmodellen, die sich für den sofortigen Austausch eignen und optimal an die Anforderungen Ihres Fahrzeugs angepasst sind.

Folgeschäden bei nicht repariertem Partikelfilter

Tauscht man einen defekten Rußpartikelfilter nicht aus, kann dies zu teuren Folgeschäden am Fahrzeug führen. So entsteht bei einem verstopften Partikelfilter oftmals ein Überdruck im Abgassystem. Dieser kann sich zerstörend auf Turbolader auswirken, da auf dessen Turbine zu hohe Seitenkräfte wirken. In diesem Fall ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch der Turbolader seine Arbeit nicht mehr ordnungsgemäß verrichtet. Steigt der Überdruck zu stark, ist es sogar möglich, dass die gesamte Auspuffanlage sich löst oder gar platzt. Vermeiden Sie dies, indem Sie einen neuen Benziner- oder Diesel Rußpartikelfilter kaufen und diesen einbauen lassen, sobald Sie feststellen, dass ein Defekt besteht.

Warum gleich einen neuen Partikelfilter kaufen & nicht reinigen?

Ist ein Partikelfilter im Diesel oder Benziner verstopft, kann er prinzipiell gereinigt werden. Eine solche Reinigung ist jedoch mit einem enormen Aufwand verbunden. Einfacher und schneller geht es, einen neuen Partikelfilter in Ihrem Benziner oder Diesel einzubauen. Zudem lohnt es sich eher einen neuen Rußpartikelfilter zu kaufen, weil durch eine Reinigung nur selten eine gleichermaßen hohe Filterleistung erzielt werden kann wie mit einem neuen Filter. Der Einbau eines Neuteils ist also gleich aus mehreren Gründen empfehlenswerter als die Reinigung eines verstopften Partikelfilters.

Hochwertige Partikelfilter zu attraktiven Preisen online kaufen

Bei Turbotech24 haben Sie die Möglichkeit, Rußpartikelfilter zu kaufen, die optimal zu Ihrem Fahrzeug passen. Zudem erhalten Sie bei uns Neuteile in erstklassiger Erstausrüsterqualität. Sie stehen den vom Werk verbauten Filtern in nichts nach. Selbstverständlich sind alle bei uns erhältliche Modelle absolut passgenau für das jeweilige Fahrzeug und lassen sich daher ohne großen Aufwand und ohne Nacharbeiten gegen den ursprünglichen Filter austauschen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welcher Partikelfilter für ihren Benziner oder Diesel passend ist, wenden Sie sich gerne an uns.

Wir beraten Sie ausführlich und stehen Ihnen bei der Auswahl des passenden Neuteils aus unserem Sortiment zur Seite!

Mehr

Partikelfilter DPF / FAP 

Zeige 1 - 10 von 11 Artikeln
Zeige 1 - 10 von 11 Artikeln